Hauptstadt Warschau

Warschau ist die Hauptstadt Polens. Sie hat ca. 3,5 Mio. Einwohner. Sie ist eine sehr kulturelle Stadt und politisch wichtig in Mittel und Osteuropa. Die Stadt Warschau besteht aus 18 Stadtgebieten. Der berühmte historische Marktplatz ist der Mittelpunkt der Stadt. Viele Künstler haben mittlerweile ihren Wohnsitz dorthin verlagert. Früher waren es die Kaufleute die diesen Platz umsiedelt hatten.

Barock

Barock ist in Warschau eine sehr bedeutsame Bauweise. Es gibt viele alte, sehenswürdige Bauten wie Schlösser, die interessante Geschichten verbergen.

Neue Bauten

Aber auch Warschau hat sich verändert und ist moderner geworden. Viele große Glasgebäude wurden gebaut. Es gibt ein besonderes Glasgebäude, welches der Anfang dieser Gebäudebauten war. Dies ist der Blaue Turm oder auch bekannt als Blue Tower. Ein Wolkenkratzer der Anfang 1990 gebaut wurde.

Königsschloss

Eine Anlage die sehr sehenswert ist und unbedingt bei einem Warschau Besuch nicht ausgelassen werden sollte, ist das Warschauer Königsschloss. Es ist der größte Barockgarten in Warschau.

Gedenkstätten

Da Warschau eine große Geschichte hat, gibt es in dort viele Gedenkstätten. Einige davon sind das Denkmal des Warschauer Aufstandes, das Grabmal des unbekannten Soldaten, und das Warschauer Ghetto Ehrenmal, nur um ein paar zu benennen.

Theater und Museen

Theater und Museen sind in Warschau auch ein wichtiger Bestandteil der kulturellen Ereignisse. Zum Beispiel das bekannte Theater Teatr Roma, wo schon weltbekannte Musicals gespielt worden sind wie Das Phantom der Oper. Viele Museen in Warschau sind aber auch in privatem Besitz, da diese im zweiten Weltkrieg zerstört worden sind und dann nach und nach wieder aufgebaut wurden.

Galerie Zacheta

Sehenswürdigkeiten wie die Galerie Zacheta, sollte natürlich auch nicht bei einem Besuch ausgelassen werden, da die Ausstellungen sich immer wechseln.

Bildung

Für Warschau ist ebenso die Bildung sehr strebenswert. Es gibt viele Universitäten und Hochschulen. Die Universität Warschau die 1819 erbaut worden ist, hat die höchste Zahl an Studenten in Polen.

Wie kommt man nach Warschau?

Es gibt gute Verbindungen mit Flugzeug und Bahn. Der Flughafen in Warschau, Frederic-Chopin-Flughafen ist der wichtigste und der größte Flughafen in Polen.

Warschau ist eine Stadt mit sehr viel Geschichte und zieht viele Besucher in seinen Bann. Viele kulturelle Einflüsse sowie viele historische Bauten führen zu einem sehr interessanten und aufregenden Besuch, den man nicht vergessen wird. Viele Denkmäler, viele Erinnerungen zeigen die Warschauer Geschichte.

Weitere Infos Hauptstadt Warschau

Foto – Sébastien MICHEL – Fotolia.com

90.000 Lufthansa Miles & More Meilen gratis erhalten

Der September meint es gut mit Meilensammlern. So gibt es im Moment zwei spannende Angebote, mit deren Hilfe man im Idealfall mehr als 90.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen gratis sammeln kann.

Lufthansa Miles & More ist das neben payback beliebteste Bonusprogramm in Deutschland. Und das zu Recht, denn es ermöglicht im Hinblick auf günstige Flüge in der Business und First Class ungeahnte Möglichkeiten. Dies hat First Class & More (www.first-class-and-more.de), der Spezialist für die optimale Ausnutzung von Kundenbindungsprogrammen bereits vor Jahren erkannt. Alexander Koenig, Meilenexperte und Geschäftsführer von First Class & More und Autor des gleichnamigen Buches weiß: „Wer Lufthansa Miles & More optimal ausnutzt, kann aktuell schon für weniger als 500 Euro beispielsweise in der Lufthansa Business Class in die Trendmetropole Dubai fliegen. Dabei genießt man Private Bed sowie bestes Catering und Online Entertainment. Der reguläre Preis liegt bei etwa 3.000 Euro. Das Tolle ist: Man kann auch jeweils über Nacht fliegen, dank Private Bed gut schlafen und verliert durch die Flüge keinen Urlaubstag.“

Im Moment gibt es sogar die Möglichkeit, für gerade einmal 250 Euro in der Lufthansa Business Class nach Dubai zu fliegen. Dies geschieht durch die Ausnutzung von zwei Aktionen, die in der monatlichen Publikation von First Class & More, den Insider-News detailliert beschrieben werden. Zum einen kann man mit Hilfe von T-Mobile mehr als 60.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen gratis erhalten. Zum anderen „verschenkt“ die DKB nicht nur Ihre kostenlosen Konten, sondern dazu auch noch bis zu 30.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen. Auch diese Aktion wird in den Insider-News beschrieben. Dabei profitieren Premium-Mitglieder von First Class & More vom kostenlosen direkten Zugriff auf die letzten sieben Ausgaben der Insider-News mit insgesamt mehr als 250 Seiten Insider-Tipps.

Mit 90.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen kann man übrigens auch in der Lufthansa Business Class in die USA fliegen oder als Lufthansa Senator kann man sogar zu zweit in der Lufthansa Business Class nach Dubai fliegen. Es fallen jeweils nur die Steuern und Gebühren an.

Darüber hinaus gibt es im Moment ein weiteres sehr spannendes Angebot. So bietet Emirates die Möglichkeit, für nur ca. 1.650 Euro in der First Class nach Bangkok zu fliegen oder für ca. 1.500 Euro nach China. Teilweise sitzt man dabei in der First Class Suite des neuen A380. Ein unvergessliches Erlebnis. Der reguläre Preis ist viermal so hoch.

Mehr Infos auf www.first-class-and-more.de

Die besten Insider Reisetipps des Monats September

Der September ist eine wahre Fundgrube für alle, die sich zum einen für bis zu 60% Rabatt in Top 5 Sterne Hotels weltweit interessieren und zum anderen für einen hohen Status bei Lufthansa Miles & More oder Hotelkundenbindungsprogrammen.

Das Erreichen eines hohen Status bei Kundenbindungsprogrammen wie Lufthansa Miles & More ist für Vielreisende eine Selbstverständlichkeit. Doch auch, wenn man nicht viel reist, kann man dank eines Top-Angebots in den Monaten September und Oktober den Lufthansa Miles & More Frequent Traveller oder sogar den Senator Status relativ gut erreichen. Es ist nämlich möglich, bei einer Flugbuchung für 400 bis 450 Euro bis zu 18.000 Lufthansa Statusmeilen zu sammeln. Für den Frequent Traveller Status benötigt man 35.000 Statusmeilen, für den Senator Status sind es gar 130.000 Statusmeilen. Das Gute ist jedoch: Man kann diese Flüge in die schönsten Städte Europas wie Paris, London oder Rom machen und somit den Mileage Run mit tollen Wochenendreisen verbinden.

Alexander Koenig, Geschäftsführer von First Class & More (www.first-class-and-more.de), dem Spezialisten für die optimale Ausnutzung von Kundenbindungsprogrammen von Airlines und Hotels beschreibt in den heute erschienenen Insider News September-Oktober 2010 (eine monatliche Publikation mit den besten Insider Tipps des Monats) genau, was zur Erreichung des Lufthansa Miles & More Status zu tun ist.

Darüber hinaus werden in den Insider-News viele attraktive Hotelaktionen beschrieben. So kann man beispielsweise in einem führenden Hotelkundenbindungsprogramm den höchsten Status gratis bekommen. Damit erhält man ein kostenloses Upgrade in Top 5 Sterne Hotels weltweit. Nicht minder interessant ist eine Aktion von Priority Club, bei der man bei geschickter Ausnutzung gegenüber den regulären Preisen für die besten Intercontinental Hotels weltweit nur noch einen um 60% erniedrigten Preis bezahlt. Auch bei anderen Hotelketten wie Marriott oder Starwood lässt sich bis Ende des Jahres einiges sparen.

Die Insider-News können von allen Premium-Mitgliedern auf der First Class & More Webseite gratis heruntergeladen werden.

Best Western Hotel Erb in München – Oktoberfest in München

Das vier Sterne Best Western Hotel Erb in München Parsdorf ist Dein idealer Start für eine Reise in die bayrische Landeshauptstadt und ihr Umland.

Das Best Western Hotel Erb verfügt über 120 modern ausgestattete Zimmer in drei Kategorien (Standard, Komfort oder Deluxe). Die Küche bietet Dir saisonale und frisch zubereitete Speisen mit immer wechselnden speziellen Highlights. In der hoteleigenen Wellness-Oase kannst Du Dich in einer mediterranen Atmosphäre entspannen. Möchtest Du Dich sportlich betätigen, so lädt Dich das Hotel in den modernen Fitnessbereich ein.

Es liegt zentral in unmittelbarer Nähe zur Messe München und zum internationalen Kongresszentrum in München. Das Münchener Stadtzentrum erreichst Du in wenigen Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach etwa 15 km. Den Franz-Josef-Strauss Airport erreichst Du nach circa 25 km. Zur Wiesnzeit hast Du genau den richtigen Startpunkt und kannst hier wunderbar übernachten.

Möchtest Du in München Seminare abhalten, dann findest Du im Best Western Hotel Erb sieben Seminarräume die allen Ansprüchen gerecht werden. In den Seminarräumen finden zwischen fünf und 100 Personen Platz und sie sind mit einer Klimaanlage und Wireless LAN ausgestattet. Die Seminarräume sind durch die großen Fensterfronten freundlich und hell, der erstklassige Service rundet das Gesamtpaket ab und macht jede Veranstaltung zu einem Erfolg.

Das Messehotel Erb bietet Dir 100 PKW-Parkplätze und auf Wunsch reserviert man Dir ein Nichtraucher-, Allergiker- oder ein behindertenfreundliches Zimmer. Es gibt 33 Einzelzimmer, 80 Doppelzimmer, fünf Juniorsuiten, zwei Familienzimmer, 80 Nichtraucherzimmer und ein behindertengerechtes Zimmer.


Die Standardzimmer sind ausgestattet mit einem Zustellbetten (auf Wunsch), Safe, Minibar, Direktwahltelefon, Schallschutzfenster, einem großen Schreibtisch mit kostenfreiem Internetzugang via W-LAN, 26 Zoll LCD SAT-TV mit diversen internationalen Programmen und 5 kostenfreien Premierekanäle. Bei der Anreise erhältst Du ein kostenfreies Mineralwasser. Das geräumige Badezimmer ist mit Fön und Kosmetikspiegel ausgestattet. Ein Bademantel liegt für Dich bereit und auf Wunsch stellt man Dir eine Bügelstation und/oder einen Kaffeezubereiter zur Verfügung. Das Standardzimmer hat 22 Quadratmeter. Das Komfort-Zimmer hat 25 Quadratmeter, die Juniorsuite und die Suiten verfügen über 30 Quadratmeter.